Grüner Veltliner Kamptal DAC Reserve Ried Point 2021 | Weingut Helmut Maglock

Weingut Helmut Maglock

Kamptal | Niederösterreich

Grüner Veltliner Kamptal DAC Reserve Ried Point 2021 | Weingut Helmut Maglock

Weingut Helmut Maglock

Kamptal | Niederösterreich

 10,50

inkl. MWst und zzgl. Versand

inkl. MWst und zzgl. Versand

 14,00 / l

 10,50

Der Grüner Veltliner Kamptal DAC Reserve Ried Point vom Weingut Helmut Maglock präsentiert sich als ein Meisterwerk, das die tiefe Verbundenheit mit der Region Kamptal auf eindrucksvolle Weise zum Ausdruck bringt. Gelesen am 16. Oktober, zeugt dieser exquisite Tropfen von einer sorgfältigen Handarbeit und der Leidenschaft, mit der im Hause Maglock Weinbau betrieben wird.

Die Maischestandzeit von circa drei Stunden, gefolgt von einer Spontangärung im Edelstahltank, legt den Grundstein für seinen charaktervollen Körper. Die anschließende Lagerung im großen Holzfass und die Feinhefelagerung verleihen ihm nicht nur eine jugendliche Farbe, sondern auch eine nuancenreiche Nase, die Kenner wie Neugierige gleichermaßen verzaubert. Noten von Grapefruit und kandierten Früchten, abgerundet durch die Aromen von Quitte und einem zarten Hauch von Würze, definieren das olfaktorische Erlebnis dieses Weins.

Am Gaumen entfaltet der Grüner Veltliner seine volle Pracht: Ein kräftiger Wein, der mit einer harmonischen Textur und feinen Gerbstoffen überzeugt. Die einzigartige Komposition wird durch das Nachspiel von Kumquat im Nachhall gekrönt, das einen lang anhaltenden Eindruck hinterlässt.

Dieser Wein ist ein Ausdruck von Handwerkskunst und Terroir, der die Sinne berührt und zu besonderen Anlässen ebenso passt wie zu einem gemütlichen Abend zu Hause. Er ist eine Hommage an das Kamptal und eine klare Empfehlung für all jene, die die Finesse und die Tiefe des Grünen Veltliners in all seinen Facetten erleben möchten.

Veganer Wein auf VINONIA Siegel

Alle Details zum Grüner Veltliner Kamptal DAC Reserve Ried Point:

Rebsorte: Grüner Veltliner Charakter: Trocken
Typ: Reinsortig Gebiet: Kamptal
Jahrgang: 2021 Bundesland: Niederösterreich
Farbe: Weiss Land: Österreich
Ausbau: Stahltank, Großes Holzfass Verschlussart: Schraubverschluss
Enthält: Sulfite Alkoholgehalt: 14 %

 

Über das Weingut Helmut Maglock:

Die Geschichte des Weingut Maglock geht bis 1822 zurück. Seither verfügt die Familie über das Erbe alter Reben, die auf dem besten Lagen des Kamptal wachsen.

Helmut Maglock und sein Sohn Maximilian kennen die Eigenheiten ihrer Lagen in- und auswendig uns sind bestrebt, deren jeweilige Typizität präzise zum Ausdruck zu bringen.

Aus der Kombination von einzigartigen Lössböden und akribischer Weingartenarbeit entstehen frische Klassikweine, aber auch authentische und vielschichtige Gewächse mit Tiefgang.

Alle Weine des Weingut Maglock entdecken

Alle Preise sind inkl. MwSt und zzgl. Versand!

Alle Preise sind inkl. MwSt und zzgl. Versand!

VINONIA.com Topseller: